Kindererziehung

April 26, 2018

Grenzen setzen in der Kindererziehung.

Warum sind Grenzen so wichtig in der Kindererziehung? Jedes Kind möchte sich sicher fühlen. Klare Grenzen, Rituale und Regeln bieten Beständigkeit und Halt. Ein Kind, das diese Regeln nicht hat, ist verunsichert und fühlt sich unglücklich. Kinder und auch Jugendliche wissen noch nicht in allen Fällen, was ihnen schaden könnte. Wichtig als Eltern ist es, die Grenzen zu definieren und auf ihre Einhaltung zu achten.

Wie kann ich konsequent bleiben?
Das ist nämlich oft das Problem: einfach aus Liebe manchmal nicht „Nein“ sagen zu können. Kinder zu erziehen ist immer eine Herausforderung und die Konsequenz, die da gebraucht wird, ganz besonders. Eltern tun sich manchmal schwer damit, klare Ansagen zu treffen.

Zum Wichtigsten beim Kindererziehen gehört auch hier deine Vorbildfunktion. Warum soll dein Kind sich an Regeln halten, die die Eltern auch nicht einhalten? Und schliesslich muss es auch Konsequenzen geben. Und zwar solche, die vorher angekündigt wurden und im Zusammenhang stehen.

Leave a reply

Leave Your Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.